Terminservicestelle 116117

Rund um die Uhr Termine buchen

weiter

Ratgeber Gesundheit

Überblick zu ausgewählten Erkrankungen

weiter

Arzt- und Psychotherapeutensuche

Sie suchen einen Hausarzt, Facharzt oder Psychotherapeuten mit besonderem Behandlungsschwerpunkt in Bremen oder Bremerhaven? Oder eine Praxis fü eine Corona-Impfung oder einen Corona-Schnelltest? Nutzen Sie dafür die Online-Suche der KV Bremen.

Suchen Sie einen Arzt 
oder Psychotherapeuten?

Dann nutzen Sie unsere Online-Suche

Suche

Nachrichten der KV Bremen

10.07.2024

Ärztliche Bescheinigung für Eltern eines kranken Kindes ist weiterhin telefonisch möglich

Wer sein krankes Kind zuhause betreuen muss, braucht eine Krankschreibung für sich selbst. Diese ärztliche Bescheinigung kann man nun auch weiterhin telefonisch beantragen, ein Gang mit dem kranken Kind zur Arztpraxis ist nicht nötig.

05.07.2024

Mammografie-Screening-Programm: Frauen zwischen 70 und 75 Jahren müssen sich selbst anmelden

Seit Juli haben auch Frauen zwischen 70 und 75 Jahren alle zwei Jahre Anspruch auf eine Untersuchung zur Früherkennung von Brustkrebs im Mammografie-Screening-Programm. Aktuell erhalten die Frauen noch keine automatische Einladung.

27.05.2024

Für Barmer-Versicherte: Ab sofort Teilnahme an Hausarztvertrag möglich

Bremer Versicherte der Barmer profitieren von einer besonderen Vereinbarung, die die Kassenärztliche Vereinigung und die Barmer Krankenkasse geschlossen haben. Die Teilnahme am HZV-Vertrag ist ab sofort möglich.

Arztsuche

Sie sind auf der Suche nach einem Haus- oder Facharzt? Dann hier entlang zu unserer Arztsuche

116117

Der Patientenservice: Terminservicestellen, ärztlicher Bereitschaftsdienst
 

Bereitschaftsdienst

 während der sprechstundenfreien Zeiten in Bremen-Stadt, Bremen-Nord und in Bremerhaven

Gesundheitsthemen

Long Covid / Post Covid, Vorsorgeuntersuchungen & Schutzimpfungen, Ratgeber Gesundheit

„Patienten-Navi online“: Mit dem Chatbot zur medizinischen Ersteinschätzung

Immer mehr Menschen informieren sich im Internet – auch zu Gesundheitsthemen. Der „Patienten-Navi online“ ist ein Angebot der Kassenärztlichen Vereinigung Bremen. Über ein digitales Dialogsystem (Chatbot) können Sie ihre Beschwerden analysieren und eine profunde medizinische Ersteinschätzung bekommen. Anschließend erhalten Sie einen Rat, an wen Sie sich nun wenden können: die 116117 oder den Bereitschaftsdienst, eine Arztpraxis oder im Notfall die 112 bzw. die Notaufnahme eines Krankenhauses.

Patienten-Navi online

Barrierefreie Gynäkologische Praxis

Im Oktober 2011 wurde in Bremen Norddeutschlands erste gynäkologische Praxis für mobilitätseingeschränkte Frauen und Mädchen eröffnet. In Räumen am Klinikum Mitte behandeln niedergelassene Gynäkologinnen und Gynäkologen Patientinnen mit körperlichen Beeinträchtigungen.

Barrierefreie Gynäkologische Praxis

Was hab' ich?

Auf der Plattform „Was hab‘ ich“ können sich Patienten ihre medizinischen Befunde kostenfrei und anonym übersetzen lassen. 

Arztbriefe oder Befunden können über die Plattform hochgeladen oder per Telefax eingereicht werden. Ehrenamtlich tätige Medizinstudierende und Ärzte übersetzen die Inhalte in eine für Laien leicht verständliche Sprache. Die Befund-Erläuterungen werden individuell erstellt und enthalten Hintergrundinformationen zu Untersuchungsverfahren und der untersuchten Körperregion. Behandlungsempfehlungen oder –interpretationen werden nicht abgegeben. 

https://washabich.de