Hilfsangebote für die Ukraine

Auf dieser Seite sammeln wir die Hilfsangebote niedergelassener Ärzte und Psychotherapeuten Bremens.

 

Medizinische Versorgung

Hausärztliche Versorgung

  • Hausarztpraxis an der Lesum, Bremen
    0421-642200
    Allgemeinmedizinische Versorgung und Impfungen

  • Praxis am Stadtpark, Dr. Nieß, Fr, Knorr, Fr. Kampmann, Hr. Hampe, Bremerhaven
    0471-53111, info@praxis-am-stadtpark.com
    Unbürokratische hausärztliche Versorgung, russisch sprechende MFA in Teilzeit.

  • Angelika Fusch-Fornacon, Dirk Fornacon, Allgemeinärzte, Nordstraße 67, Bremerhaven
    0471-8939520 
    Allgemeinmedizinische Behandlung für Geflüchtete, auch akute Versorgung kranker Kinder, wir sprechen auch russisch.

  • Hasan Chikho, Bremerhaven
    0471-801414
    Medizinische Hilfe in einer Hausarztpraxis. Ich spreche auch russisch. 

  • Praxis Kurschel, Bremerhaven
    0471-30045830, info@praxis-kurschel.de
    Kostenfreie hausärztliche Versorgung

  • Jagielski Olena, Bremen
    0421-4674646, praxis-jagielski@t-online.de   
    Medizinische Hilfe (verstehe ukrainisch)

  • Galia Melnikova, Bremen
    0421-470506, info@praxis-blockdiek.de
    Medizinische Hilfe in einer Hausarztpraxis. Wir sprechen auch russisch. 

  • Praxis Dr. med. B. Kreusler u Dr. med. H.Huthoff, Bremen
    0421-383635, kreusler-huthoff@t-online.de
    Kostenlose medizinische Versorgung von Flüchtlingen.

  • Hausarztpraxis Georg Kückelmann, Bremen
    0421-48997290, info@praxis-hemelingen.de
    Kostenfreie Behandlung und Diagnostik für alle nicht versicherten ukrainischen Kriegsflüchtlinge und andere nicht versicherte Personen. Schnell und unkompliziert, Anmeldung per Telefon oder über www.praxis-hemelingen.de

  • Andrea Otterbeck, Bremen
    0421-3365550, Hausarztpraxis-Bremen-Mitte@gmx.de
    Kostenfreie medizinische Versorgung, es wird russisch gesprochen.

  • Praxis Inna Gening, Bremen
    0421-666062, kontakt@hausarztpraxis-gening.de
    Hausärztliche Tätigkeit

  • MVZ Bremen-Mitte, Bremen
    0421-323323, info@mvz-bremen-mitte.de
    Allgemeinmedizinische Versorgung im MVZ

  • Dr. Doina Arion, Bremen
    0151-24192671, doina.arion@web.de
    Medizinische Versorgung 

  • Olena Jagielski, Bremen
    0421-4674646, praxis-jagielski@t-online.de
    Medizinische Hilfe (verstehe ukrainisch)

  • Dr. Markus Meyer, Bremen
    0421-461683, praxis.markus.meyer@t-online.de
    Hausärztliche Versorgung

  • Praxis Schuettenriehe, Bremen
    0421-583511, info@praxisschuettenriehe.de
    Wir können Grundversorgung im Stadtteil (Huchting) für Geflüchtete anbieten.

  • Internistische Praxis Trenkler, Bremen
    0421-653965, praxistrenkler@t-online.de
    Jede mir mögliche Form der medizinischen Hilfe einschließlich Covid-19 Impfungen.

  • Oliver Borrmann, Bremen
    0421-505001, praxis.borrmann@gmx.de
    Freie hausärztliche Versorgung.

  • Hausärzte Neue Vahr, Bremen
    0421-469046, praxis@hausaerzte-neue-vahr.de
    Allgemeinmedizinische Versorgung für Geflüchtete.

  • Praxis Bewersdorf/Rentsch/Schube/Seidenstücker, Bremen
    0421-400808
    Hausärztliche Versorgung

  • Praxis Menzinger/Heinsohn, Bremen
    0421-6966700, uwe.menzinger@nord-com.net
    hausärztlich-internistische Versorgung, Impfungen

  • Hausarztpraxis Am Lehester Deich, Bremen
    0421/275027, info@hausaerzte-lehesterdeich.de
    Unbürokratische hausärztliche Versorgung, russisch sprechende MFA.

  • Hausarztpraxis Stader Str., Dres. med. Rogalli, Lache, Serowinski, Bremen
    0421-9888550, info@hausarzt-stader-str.de
    Allgemeinmedizinische Versorgung für Geflüchtete jeglicher Herkunft

  • Hausärzte Habenhausen, Bremen
    0421-838549, info@hausaerzte-habenhausen.de
    Hausärztliche Versorgung für Geflüchtete Incl Covidimpfungen.

  • Hausärztliche Praxis Dr. med. U. Pottiez & S. Seidel-Pottiez, Bremen
    0421-540554
    Hausärztliche Versorgung für Geflüchtete im Stadtteil.

  • Praxis am Sedanplatz, Dr. Kreszis und Liebetrau
    0421-666050, dr.kreszis@gmx.de
    Allgemeinmedizinische Versorgung, Seelsorge, nach Absprache Unterbringung bis zu 2 Personen.

  • Dr. med. Said Ferdowsy, Bremen
    0421-831515, 0162-4070488, ferdowsy@t-online.de
    Medizinische Versorgung von Geflüchteten.

  • Chinara Mambetova, Gröpelinger Heerstraße 123, Bremen
    0421-611880, chinara26@yahoo.com
    Wir bieten kostenfreie medizinische (hausärztliche ) Versorgung, inklusive Impfungen, für Flüchtlinge an. Hausarztpraxis Dr. Mambetova/ Dr. Arion/ K.Fischer, Gröpelingen, Bremen. Wir sprechen auch Russisch. Sprechzeiten: Mo, Di, Do - 8-13 und 14-18 Uhr; Mi und Fr 8-14 Uhr.

  • Hausärzte Arsten - Dr. Offen / Dr. Franke, Bremen
    0421-825588, info@hausaerzte-arsten.de
    Medizinische Versorgung von Geflüchteten

  • Praxis Busmann, Wichmann Eulenberger, hausärztliche Versorgung, Bremen
    0421-323137, praxis@internisten-medicum-bremen.de
    Hausärztliche Versorgung, es wird polnisch gesprochen.

  • Dr. R. Klapsing, Dr. D. Foss, Dr. S. Köster, Bremen
    0421-2053336, info@hausarztpraxis-oberneuland.de
    Kostenlose medizinische Versorgung von Kriegsflüchtlingen.

Kinderheilkunde

  • Kinderärzte Blockdiek: Stade/ Kanngießer/ Rieger-Meya/ Börschel
    0421-9580200, info@kinderaerzte-blockdiek.de
    Allgemeinpädiatrische und spezielle kinderpulmonologische Versorgung.

  • Kinder- und Jugendmedizin im Flüsseviertel (Hansen-Crasemann/ Steinbach/ Behr/ Rating/ Raub)
    0421-553747, info@kindermedizin-fluesseviertel.de
    Kinder- und jugendmedizinische Versorgung in der Bremer Neustadt von Geflüchteten aus der Ukraine, Kinder-Allergologie, Kinder-Pneumologie, Kinder-Neurologie.

  • Kinder-Jugendmedizin Mitte, Leonore Gehrt
    0471-391780, praxis@ziegler-gehrt.de
    Kinder-jugendmedizinische Versorgung Geflüchteter im Stadtteil Mitte in Bremerhaven.

  • Kinderarztpraxis Kröhn-Wellhausen/Steuber/Hartmann, Bremen
    0421-666567, kinderarztpraxis-aumund@t-online.de
    Kinderärztliche Versorgung/medizinische Hilfe/Covidimpfungen u.a.
  • Kinder- und Jugendarztpraxis Gätjen- Köhler- Schmidt, Bremen
    0421-467028, info@gaetjen-koehler-schmidt.de
    Kinder- und Jugendärztliche Versorgung/ Covid 19- Impfungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

  • Kinderarztpraxis Mildner / Stern / Thalacker / Kegel-Haupt, Bremen
    0421-633032, kinderarztpraxis-lesum@t-online.de
    Kinderärztliche Versorgung, Beratung, medizinische Hilfe. Russisch sprechende Ärztin und MFA.

  • Dr. med. Katrin Christensen, Bremen
    0421/492161, info@kinderaerzte-hulsberg.de
    Die Kinder- und Jugendarztpraxis Am Hulsberg (Frau Roth, Frau Christensen und Frau Paulsen, Am Hulsberg 51 a, 28205 Bremen) möchte gerne die medizinische Versorgung von Kindern und Jugendlichen übernehmen, die aus der Ukraine in Bremen ankommen. 

  • Dres. Hafermann/ Dr. Trapp/ A. Meine - Kinder- und Jugendmedizinische Gemeinschaftspraxis, Bremen
    0421-570000, praxis@kinderaerzte-huchting.de
    Kinder- und jugendmedizinische Versorgung von Geflüchteten im Stadtteil Huchting.

  • Kinderarztpraxis Borgfeld Helms & Karsten
    0421-275501, borgfeld@kinderaerzte-im-netz.de
    Medizinische Versorgung von Kinder und Jugendlichen

  • Dr. Marco Heuerding, Dr. Aileen Heiker, PD Dr. Marco Henneke
    0421-467001, info@kinderaerzte-berliner-freiheit.de
    Kinderärztliche Versorgung, Kinder-Neurologie, Kinder-Hämatologie. Russisch sprechende MFA. 

  • Kinderarztpraxis Vegesack Wagner/Brand
    0421-667077, kinderarztpraxis.wagner@swbmail.de
    Unkomplizierte medizinische Hilfe und Versorgung von Kindern und Jugendlichen.

  • Dres Schlage, Mühlig-Hofmann und Heimes, Kinder- und Jugendärzte, Bremen
    0421-606025
    Wir behandeln alle Geflüchteten. Bei Bedarf steht vorübergehend ein telefonischer Dolmetscher zur Verfügung.

  • Kinderarztpraxis Bowinkelmann / Piegsa, Gröpelinger Heerstraße 145, 28237 Bremen
    0421-613061, praxis@kinder-neuro-bremen.de
    Neurologische Versorgung von Kindern und Jugendlichen für Geflüchtete.

  • Dr. med. A. Rühmkorf / D.-H. Wahlers, Bremen
    0421-829004, Wahlers-Ruehmkorf@Kinderaerzte-im-netz.de
    Medizinische Versorgung von Kinder und Jugendlichen.

Diabetelogie

  • Diabeteszentrum Emmastrasse, Dr. Harm Hammer, Dr. Dorothee Lübbert, Dr. Susanne Zebski, Bremen
    0421-2402210, info@diabetesbremen.de
    Kostenfreie diabetologische Betreuung für nicht versicherte Geflüchtete - auch aus Gebieten außerhalb der Ukraine.

Frauenheilkunde / Geburtshilfe

  • Dr. med. Martin Geller, Bremerhaven
    0471-44433, dr.geller@gmx.de
    Pro bono: Frauenheilkundliche Versorgung, Betreuung von Schwangeren u. a. m. 

  • Frauenarztpraxis Dr. Hensmann, Bremen
    0151-58420976, info@frauenarzt-hensmann.de
    Kostenfreie gynäkologische Behandlung geflüchteter Frauen

  • Frauenarztpraxis Cornelia Ruhl, Bremen
    0421-640174, praxis@frauenaerztin-ruhl.de
    Kostenfreie gynäkologische Behandlung geflüchteter Frauen 

  • Dr. med. Andreas Umlandt, Bremen
    0421-4581022, info@umlandt-bremen.de
    pro bono: gynäkologische, auch amb. operative Behandlungen. Teilnahme an behördlich organisierten Impfaktionen, auch in Einrichtungen. Teilnahme an weiteren Projekten, z.B. im Rahmen von Netzwerken und/oder Betreuungsinitiativen und Hilfseinsätzen.

  • Frauenarztpraxis Nicole Neumann, Bremen
    0421-327732, mail@frauenarzt-praxis-bremen.de
    Kostenfreie gynäkologische Behandlung. 

  • Heide Schweigart, Barbara Gerling, Dr. Dagrun Dewes, Dr. Ramona Wille, Bremen
    0421-490044, praxis@frauenaerztinnen-in-bremen.de
    Kostenfreie gynäkologische Behandlung geflüchteter ukrainischer Frauen. 

  • Frank Davidsmeyer, Bremen
    01515-4690191, frank.davidsmeyer@gmx.de
    Medizinische Versorgung von Geflüchteten: gynäkologisch und geburtshilflich, mit Hebammenbetreuung.

  • Frauenärzte am Hulsberg Dr. S. Frambach und A. Ohse, Bremen
    0421/493671, info@frauenaerzte-am-hulsberg.de
    Kostenfreie gynäkologische und geburtshilfliche Versorgung

  • Praxis Kania/Hitzegrad, Bremen
    0421 3504744, mail@frauenaerztinnen-findorff.de
    Gynäkologische und geburtshilfliche Versorgung

  • Dr. Catherine Ruth, Bremen
    0421-652666, caruth@diehandmeister.de
    medizinische Versorgung, inbes. auch schwangerer Frauen

  • N.Mokroß / C.Barten-Schubert, Bremen
    0421-551719, mokrossbartenschubert@web.de
    Kostenlose gynäkologische Behandlung geflüchteter Frauen aus der Ukraine.

  • Frauenärztliche Praxisgemeinschaft im Medicum, Bremen
    0421-6966390, info@fpg-im-medicum.de
    Kostenfreie gynäkologische und geburtshilfliche Betreuung.

Augenheilkunde

  • Augenkompetenz Zentrum Bremerhaven MVZ, Bremerhaven
    0471-924170, kontakt@augen-bhv.de
    (Kostenlose) Hilfe im ophthalmologischen Sektor für Flüchtlinge.
  • Bodanowitz, Kusserow-Napp, Ertel, Augenärzte, Praxisstandort Bürgermeister-Spitta-Allee 49, 28329 Bremen
    0421-9888310, info@augenarzt-in-bremen.de
    Augenärztliche Versorgung von Geflüchteten ohne langen Terminvorlauf, wir können eine ärztliche Behandlung in ukrainischer und russischer Sprache (muttersprachliches Niveau) anbieten.

Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

  • HNO-Praxis Homoth und Keßler-Nowak, Bremen
    0421-4785722 für Blumenthal und 0421-650094 Vegesack, vegesack@hno-bremen-nord.de
    HNO-Versorgung und Corona-Impfungen.
  • Dr. Rolf-Rüdiger Leibecke, Dr. Friederike Arlt, Bremen
    0421-461314, info@hno-arlt-leibecke-bremen.de
    Kostenfreie HNO-Versorgung von Flüchtlingen sowie Beratung und Unterstützung bei Problemen darüberhinaus, Vermittlung notwendiger Behandlungen an andere Fachgebiete soweit möglich.

  • Dr. med. Hermann Brüning, Bremen
    0421-6364131
    Kostenfreie HNO-Versorgung von Flüchtlingen sowie Beratung und Unterstützung bei Problemen darüberhinaus, Vermittlung notwendiger Behandlungen an andere Fachgebiete soweit möglich.

Gastroenterologie

  • Gemeinschaftspraxis Dres. Schricker und Thurn, Bremen, Bremen
    0421-602460, info@endopraxis.de
    Internistisch-gastroenterologische Beratung

Pneumologie

  • Dr. med. Hans Jörg Baumann, Bremen
    0421-582035, praxis@lunge-bremen.de
    Kostenfreie ambulante lungenärztliche Behandlung.
  • Pneumologikum am Bürgerpark - Dr. med. Marcus Berkefeld, Bremen
    0421-22159320, info@pneumologikum-bremen.de
    Kostenfreie ambulante lungenärztliche Behandlung für Jugendliche und Erwachsene.

  • Dr. Felix Haupt, Helmut Golke, Dr. Sandra Sackmann, Bremen
    0421-462131, lungenarztpraxis.bremen-vahr@t-online.de
    Kostenfreie ambulante lungenärztliche Behandlung für geflüchtete Jugendliche und Erwachsene, auch in russischer Sprache.

Orthopädie/Unfallchirurgie

  • Dr. med. Senta Ulrike Jahr, Bremerhaven
    0163-8100187, senta_ulrike@hotmail.de
    Medizinische Versorgung Verletzter, Spenden, Unterkunft 

  • SportOrthopädieBremen, Drs. Bernhard, Kanngießer, Milde, Richter und Wichmann, Bremen
    0421-6908950, info@die-sportaerzte.de
    Unbürokratische, kurzfristige orthopädische Diagnostik und Behandlung.

Nephrologie

  • KfH MVZ Bremen-West, Adelenstr. 66a, Bremen
    0421-6165353 
    Unkomplizierte Versorgung von Flüchtlingen aus der Ukraine.

Anästhesiologie

  • Dr. Carlos Marcos Navas, Bremen
    04221-9811346, info@tagesklinik-online.de
    Narkosen für Patienten die im Rahmen einer notwendigen Operation durch unsere kooperierenden Operateure einer Narkose bedürfen.

Neurologie, Psychiatrie

  • MVZ für Neurologie und Psychiatrie in Bremen Nord
    0421-89813910
    Kurzfristige Termine zur neurologischen Untersuchung oder psychiatrischen Untersuchung/ Therapie.

Kinder- und Jugendpsychiatrie

  • Kyrylenko Yana,Bremen
    0421-33636777, info@kjp-bremen.de
    Kinder- und Jugendpsychiatrie und Therapie, freitags vom 14-16 Uhr kostenlos in Russisch und Ukrainisch. Sprechstunde freitags spricht Russisch.

Nervenheilkunde

  • NervenArztPraxis Findorff, Lübbert + Eichstädt
    0421-354682
    Neurologische und psychiatrische Untersuchung und Behandlung

Neurochirurgie

  • PD Dr. med. Reza Akhavan-Sigari, Bremen
    0421-22410275, reza.akhavan-sigari@pkd.de
    Primäre und sekundäre Versorgung / Rekonstruktion der komplexen peripheren Nervenverletzung und Wirbelsäule durch Schusswaffen.

Endokrinologie

  • Fachärztezemtrum Hanse Fachbereich Endokrinologie Dr. F. Milone, Bremen
    0421-3499420
    Akutbehandlung von Geflüchteten mit endokrinologischen Erkrankungen

Kinderchirurgie

Kinder-HNO

  • Dr. med. Thomas Gerste, Bremen
    0421-342566, praxis@holle-gerste.de
    Kinder-HNO: Kostenfreie Hals-Nasen-Ohrenärztliche Behandlung von Kindern. Termine in unsere Kindersprechstunde über Doctolib oder per Mail (praxis@holle-gerste.de). Unsere Mitarbeiterinnen sprechen auch russisch.

Diagnostische Radiologie

  • Dr. Björn Schwarze, Bremen
    0421-4276850, dicom@radiologe.org
    Bieten ggf. kurzfristige MRT-Termine in Kooperation mit den weiteren hier gelisteten Praxen an, Kostenübernahme sekundär.

Hämatologie/Onkologie

  • Hämato-Onkologische Praxis HOMe, Bremen
    0421-6960960, praxis@home-bremen.com
    Versorgung Geflüchteter mit hämato-onkologischen Erkrankungen / HIV; Transfusionen / Blutprodukte;

Dermatologie

  • Hautarztpraxis Prof. Elsner, Bremen
    0421-3032100, info@hautarzt-elsner.de
    Kostenfreie dermatologische Behandlung, russisch sprechende Ärztin und MFA.
  • Dr. Uwe Schwichtenberg, Gerhard-Rohlfs-Straße 16a, 28757 Bremen-Vegesack
    0421-663282, anmeldung@dr-schwichtenberg.de
    Dermatologische Versorgung. 

  • Helga Knippel, Bremen
    0421-870155, mail@derma-knippel.de
    Hautärztliche Versorgung, leider verstehen und sprechen wir weder ukrainisch noch russisch.

  • Dermatologie an der Lesum Drs. A. Asmussen und I. Stegmann, Bremen
    0421-6363622, praxis@derma-lesum.de
    Dermatologische Versorgung Geflüchteter.

 

Urologie

  • Dr. Gregor Schoenfelder, Urologische Praxis Bremen-Lesum, Bremen
    0421-637676
    urologische Behandlung für Geflüchtete

Psychotherapeutische Versorgung

  • Dr. Elfriede Löchel, Bremerhaven
    0471-9214559, eloechel@uni-bremen.de
    Psychotherapie (deutsch und englisch)

  • Dipl. Psych. Louise Nickel, Bremen
    0421-3032387, l.nickel@psychoanalytik.de
    Psychotherapeutische Unterstützung
  • Sophie Kunert, Bremen
    0421-98508755, kontakt@praxis-kunert.de
    Psychotherapeutische Unterstützung auf Deutsch oder Englisch.

  • Gisela Marx, Bremen
    0421-94405148, gisela-marx@web.de
    Als Psychologische Psychotherapeutin stehe ich für Krisenintervention/Psychotherapeutische Gespräche (deutsch/englisch) auf ehrenamtlicher Ebene, d.h. unbürokratisch und kurzfristig, zur Verfügung.

  • Tetyana Vorotnjak
    kontakt@praxis-psychotherapie-bremen.de
    Psychotherapie/ Psychologische Beratung / Krisenintervention in ukrainischer und deutscher Sprache.

  • Dr. rer. nat. Rose Schindler, Bremen
    0174-8160059, Schindler-Psychotherapie@web.de
    Psychotherapeutische Unterstützung auf Deutsch oder Englisch.

  • Laura Tietz, Bremen
    0151-70145139, tietz.laura@gmail.com
    Ich biete Psychotherapeutische Krisenkontakte/ stützende Gespräche für Erwachsene in Deutsch an. Auch unbürokratisch und unentgeltig. 

  • Dipl.-Psych. Annette Roesler-Mahnken, Bremen
    0421-3365515, annette-roesler-mahnken@web.de
    Psychotherapeutische Gespräche / Krisenintervention auf Deutsch.

  • Almut Kleinpaß, Göttingen
    0551-5173611, almut.kleinpass@web.de
    Psychotherapeutische Krisenintervention online in deutscher Sprache.

  • Anja Herrenbrück-Hübner, Bremen
    0177-2491304, Anja.Herrenbrueck@gmx.de
    Psychotherapeutische Unterstützung (deutsch, englisch oder mit Dolmetscher*innen).

  • Bettina Kroll, Bremen
    0421-51844260, info@bettinakroll.de
    Krisenintervention / Akuttraumatherapie auf deutsch und englisch

  • Gebhard Vey, Bremen
    0421-2474800, gebhard.vey@nord-com.net
    Psychotherapeutische Unterstützung, Unterbringung von 1 bis 2 Personen

  • Praxis Stölting. Humboldtstr. 168 28203 Bremen
    anna.shmyhovska@gmail.com
    Psychologische Krisenintervention für Geflüchtete auf Ukrainisch und Russisch.

  • Inge Hahn, Bremen
    0421-75715, psychoanalyse@inge-hahn.de
    Krisenintervention, Psychotherapie.

Unterkunft & Weiteres

  • Dr. med. Senta Ulrike Jahr, Bremerhaven
    0163-8100187, senta_ulrike@hotmail.de
    Medizinische Versorgung Verletzter, Spenden, Unterkunft
  • Dr. Annekathrin Witte, Bremen
    0163/1787701, anne-witte@gmx.de
    Ich kann 2 Leute unterbringen. Außerdem hätte ich Frauenkleidung abzugeben und Schuhe. Bedarf? Falls irgendwo anzupacken ist, kann ich auch gern helfen.
  • Jan Wiemann, Bremen
    017698373237, jan.f.wiemann@t-online.de
    Ich habe eine C1E Fahrerlaubnis und könnte bis zum 17.03. auch längere Touren fahren, da ich Urlaub habe. Auch beim sortieren, verpacken, verladen von Spenden würde ich mich gern engagieren. 
  • Praxis am Sedanplatz, Dr. Kreszis und Liebetrau
    0421-666050, dr.kreszis@gmx.de
    Allgemeinmedizinische Versorgung, Seelsorge, nach Absprache Unterbringung bis zu 2 Personen.
  • Dr. Mechthild Bruns, Bremen
    0173-3469877, praxis.drbruns@arcor.de
    Da ich nicht mehr niedergelassen bin, bin ich flexibel einsetzbar ggf. auch vorort. Ich bin Allgemeinärztin mit breitem Spektrum, Notärztin. Zurzeit arbeite ich im BD Mitte.

  • Dr. Britta Lindström, Hamburg
    +401724607779, dr.lindstroem@icloud.com
    Ich bin Fachärztin für Allgemeinmedizin und würde mich gerne an Hilfseinsätzen beteiligen.

  • Gebhard Vey, Bremen
    0421-2474800, gebhard.vey@nord-com.net
    Psychotherapeutische Unterstützung, Unterbringung von 1 bis 2 Personen

  • Dr. Inge Döring, Schwarzenbek
    04151-2498, dr.ingedoering@web.de
    Wir haben ein funktionsfähiges Ultraschallgerät mit Abdomen und SD Sonde der Marke Toshiba älteres Modell an Selbstabholer abzugeben.